PDF 2.0 ist im Kommen!


PDF 2.0

PDF 2.0Die ISO entwickelt derzeit basierend auf PDF Version 1.7 den kommenden PDF Standard Version 2.0. Es ist der erste PDF Standard, der im Rahmen der ISO von einem international anerkannten PDF Expertenteam entwickelt wird. Adobe® hatte Anfang 2007 die Weiterentwicklung des PDF Standards an die ISO übergeben.

Die CIB arbeitet aktiv im Rahmen der PDF Association an der Weiterentwicklung des Standards mit. Aktuell wurde der erste größere Review des aktuellen Entwicklungsstandes der PDF 2.0 Spezifikation abgeschlossen. Hierbei haben jeweils unterschiedliche Experten unterschiedliche Kapitel der Spezifikation auf Fehler und Ungenauigkeiten untersucht. Die CIB nahm hierbei insbesondere die Kapitel ”Syntax“, ”Patterns“ und ”Digital Signatures“ unter die Lupe – insgesamt 21 Seiten an Kommentaren und Verbesserungsvorschlägen wurden erarbeitet.

PDF 2.0 wird eine Reihe an interessanten neuen Features mitbringen (z.B. Verbesserungen bei Tagged PDF, Dateianhängen mit Bedeutungen, unverschlüsselte Wrapper Dokumente, etc.). Aber auch einige alte Zöpfe sollen abgeschnitten werden. So wurde z.B. die Benutzung von XFA Forms als obsolet (”deprecated“) markiert. Die CIB empfiehlt, dass Kunden schon aktuell ihre Abhängigkeit zu Lösungen basierend auf XFA Forms reduzieren sollten. Wie sie das tun können und welche Alternativen es gibt, zeigen wir Ihnen gerne auf.

Einen Release von PDF 2.0 prognostizieren wir auf das Frühjahr 2016.


: 02.02.2015 09:45