CIB labs S.L. auf Gran Canaria gegründet – Document Lifecycle Management & Service


Las Palmas de Gran Canaria, 01.07.2015

CIB labs S.L. auf Gran Canaria

Die CIB Unternehmensgruppe aus München hat eine Niederlassung in Las Palmas de Gran Canaria gegründet. CIB ist seit 25 Jahren kompetenter Partner rund um die Themen Korrespondenzerstellung, papierloses Büro und elektronische Rechnungen. Neben bekannten Softwareprodukten wie CIB coSys oder dem CIB pdf brewer, bietet CIB Beratungsdienstleistungen und Schulungen an.

Mit der Firmengründung entstehen auf Gran Canaria neue Arbeitsplätze für Fachinformatiker, Übersetzer und Verwaltungskräfte. An dem neuen Standort befasst sich die CIB mit der Entwicklung von Applikationen im Bereich der Textprogrammierung sowie der Implementierung von individuellen Lösungen für bestehende Kundensysteme. Der Support von Geschäftskunden vor Ort und in Deutschland ist ein weiterer Schwerpunkt.

In Las Palmas wird auch das Engagement im Bereich der Open Source Software „LibreOffice“ verstärkt. Bereits jetzt bietet „LibreOffice powered by CIB“ eine für den Firmeneinsatz getestete Version mit Langzeitsupport und Sicherheitsupdates für mindestens drei Jahre an.

Da die CIB in München seit über 18 Jahren ausbildet, möchte das Unternehmen auch auf den Kanaren Ausbildungsplätze anbieten. Analog zur dualen Ausbildung in Deutschland sollen Ausbildungsmodule in der neuen S.L. implementiert werden. Auch Praktika und Werkstudententätigkeiten sind vorgesehen. Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Schule und der Universität Las Palmas stehen ebenfalls im Vordergrund. Ziel ist es immer, Auszubildende nach Abschluss zu übernehmen.

Die neue S.L. wurde im März 2015 mit einem Stammkapital von 100.000€ gegründet. Seit Mai ist CIB labs ebenfalls als Unternehmen der Kanarischen Sonderzone (ZEC) registriert, ein zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung der Kanaren kreiertes Gebiet.

In Deutschland ist die CIB Gruppe mit mehr als 160.000 End- und 300 Geschäftskunden etablierter Hersteller im Bereich Korrespondenz- und Document Lifecycle Management. Nach den Standorten in München, Karlsruhe, Münster, Hamburg und Minsk in Weißrussland stellt die Firmengründung in Las Palmas de Gran Canaria einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens dar, welches in diesem Jahr sein 25 jähriges Bestehen feiert.

Bei Fragen zu den Themen „Document Lifecycle Management“ und LibreOffice, steht Ihnen mit der CIB jederzeit ein freundlicher und kompetenter Ansprechpartner zu Verfügung.


: 13.08.2015 09:33