Viel los beim LibreOffice Hackfest in Hamburg


Zahlreiche internationale Entwickler von LibreOffice und Interessierte haben am vergangenen Wochenende das LibreOffice Hackfest in den Räumen der CIB labs GmbH in Hamburg besucht:

Die perfekte Gelegenheit, das eigene Programmier-Know-how einzubringen, sich über Neuigkeiten zu informieren und mit Gleichgesinnten auszutauschen. Natürlich auch eine gute Gelegenheit die bekanntesten Entwickler der freien Office-Suite einmal persönlich zu treffen. Zu Gast waren u. a. Eike Rathke von RedHat, Michael Meeks von Collabora und natürlich auch Thorsten Behrens vom Veranstaltungs-Sponsor CIB. Dem Unternehmen, das mit LibreOffice powered by CIB professionellen Support, Schulungen und deutschsprachigen Langzeitsupport (LTS) sowie Sicherheitsupdates für mindestens drei Jahre für LibreOffice anbietet. Neben Verbesserungen an LibreOffice wurden auch einige Bugs erfolgreich bei LibreOffice entfernt.

Mehr über das Hackfest: https://wiki.documentfoundation.org/Hackfest/Hamburg2015

Mehr über LibreOffice powered by CIB: https://libreoffice.cib.de


: 27.10.2015 15:31