Aufgabenstellung

Täglich entstehen im Geschäftsprozess zahlreiche Dokumente wie:

Verträge, Formulare, Korrespondenz, Kontoauszüge, Standardanschreiben, Anträge, Orderaufträge, Abrechnungen, Gehaltsabrechnungen, SAP Ausdrucke, Reports, Angebote, Rechnungen, Listen, Serienbriefe, Massendrucke, dezentraler und zentraler Druck, print on demand, Kundenblätter, Online Dokumente, dynamische PDF Dokumente, Dokumentenbündelung, Mailattachments, Lotus Notes-Ausgaben, Auswertungen, Anträge, Massendruck uvm.

Diese Dokumente sind sowohl Informationsträger als auch Ihre Visitenkarte und sollten Ihre Corporate Identity und das Corporate Design überzeugend darstellen.

Hierbei sind höchste Ansprüche eines sich schnell wandelnden Marktes (Inhalt, Dynamik, Personalisierung, Individualisierung, Kundenorientierung, Layout, gesetzliche Rahmenbedingungen) zu erfüllen.

Wegen der raschen Entwicklung der Hard- und Softwareumgebung entstehen diese Dokumente meist in einem heterogenen Systemumfeld. Einzellösungen in verschiedenen Applikationen und Besonderheiten führen aufgrund unterschiedlicher Ausgabegeräte meist zu enormen Kosten sowie komplizierten Abläufen bei der Dokumentenpflege.

Demzufolge ist eine einheitliche Lösung für die automatisierte Textverarbeitung erforderlich, die dem Anwender die Möglichkeit bietet, die Restdaten auch auf unterschiedlichen Plattformen direkt zu erfassen.