FAQ - Häufige Fragen und Antworten

Was ist Fontembedding (Einbetten von Schriftarten)?

Durch die Einbettung von Schriftarten (Fonts) stellen Sie sicher, dass Ihr Dokument mit den von Ihnen gewählten Schriftarten dargestellt wird, selbst wenn diese auf dem System des Lesers nicht installiert sind. Ein Nebeneffekt eingebetteter Schriftarten ist die Vergrößerung der PDF-Datei auf Grund der zusätzlichen Daten. Haben Sie (aus Versehen) Schriftarten zur Einbettung ausgewählt, die jedoch im Text nicht verwendet werden, findet die Einbettung dieser Schriftarten automatisch nicht statt, um die Datei nicht unnötig zu vergrößern. Es können nur Schriftarten eingebettet werden, die keiner lizenzrechtlichen Sperrung unterliegen. Schriftarten, die mit einem roten Schloss gekennzeichnet sind, können nicht eingebettet werden.

Hintergrund

Auf einem PC sind für die in den Dokumenten und der Benutzeroberfläche verwendeten Schriftarten so genannte Schriftartdateien installiert. Den größten Teil dieser Schriftarten liefert das Betriebssystem bei der Installation bereits mit (bei Windows z. B. Arial, Times New Roman, Courier New, etc.).

Darüber hinaus gibt es aber auch Schriftarten, die speziell auf einem PC installiert werden, um z. B. die Corporate Identity/das Corporate Design einer Firma oder spezielle Zeichen/Logos darzustellen.
Damit ein PC/System diese Dokumente richtig darstellen kann, muss die entsprechende Schriftart auf dem System installiert sein. Ist eine solche Schriftart nicht installiert, so wählt das Betriebssystem eine möglichst ähnliche Schriftart für die Darstellung des Textes. Damit ist jedoch das vorher festgelegt Layout nicht sichergestellt.

CIB pdf brewer bietet Ihnen die Möglichkeit einzelne, aber auch alle Schriftarten in das erstellte PDF Dokument einzubetten, so dass die notwendigen Informationen auf jedem PC/System zur Verfügung stehen.

Ist eine Schriftart nicht eingebettet, so wählt das Darstellungsprogramm eine Ersatzschriftart, wenn die jeweilige Schrift nicht auf dem System des Benutzers installiert ist. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang Ihre Lizenzvereinbarung mit dem Lizenzgeber der Schriftarten.

Hinweis zur Einbettung lizenzgeschützter Schriftarten

Auch Schriftarten unterliegen Lizenzbedingungen. Bitte prüfen Sie vor Einbettung einer Schriftart Ihre Lizenzvereinbarung mit dem Lizenzgeber der Schriftart.

Was ist zu tun, falls eine einzubettende Schriftart lizenzgeschützt ist und daher nicht oder nur mit Einschränkungen eingebettet werden kann? Bitte prüfen Sie zuerst, ob diese Schriftart überhaupt in die PDF-Datei eingebettet werden muss. Falls ja, dann setzen Sie sich bitte mit dem Lizenzgeber der Schriftart in Verbindung, um eine Schriftartdatei mit ausreichender Lizenz zu erhalten.

Kategorie: CIB pdf brewer
« Zurück