AES-Verschlüsselung

Der CIB format/pdf unterstützt ab Version 5.3.238b die Verschlüsselung von PDFs mit AES-128 und AES-256. Die Verwendung dieser Algorithmen wird über Angabe der PDF Version gesteuert, die das generierte PDF aufweisen soll.

Die CIB pdf toolbox unterstützt ab Version 1.4.107 die AES-128-Verschlüsselung von PDFs und kann mit AES-128 verschlüsselte PDFs verarbeiten. Ab Version 1.4.109 der CIB pdf toolbox ist auch die AES-256-Verschlüsselung und die Verarbeitung von AES-256 verschlüsselten PDFs integriert.

Auch bei der CIB pdf toolbox erfolgt die Ansteuerung des Verschlüsselungs-Algorithmus über Angabe der PDF Version.

PDF Version:    Verschlüsseln mit:
“1.3” RC4-40, Revision 2
“1.4” RC4-128, Revision 3
“1.5” RC4-128, Revision 4
ab “1.6” AES-128, Revision 4
ab “1.7EL3” AES-256, Revision 5


Über die neue Property ”EncryptMetadata“ kann bei einer PDF Verschlüsselung die Verschlüsselung der Metadaten ausgeschaltet werden. Hierfür ist eine PDF Version von mindestens 1.5 erforderlich.

CIB Group

Especialistas em digitalização